Das Kind hat in unserer Krippengruppe die Gelegenheit, Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen, die durch Sympathie und gegenseitigem Respekt gekennzeichnet sind. Es lernt sich in andere hineinzuversetzen, sich angemessen auszudrücken, vor allem aber mit anderen Kindern und Erwachsenen in Kontakt zu treten, Grenzen zu setzen und die Grenzen der Anderen zu achten. Darüber hinaus sind für das Miteinander in einer Gemeinschaft altersentsprechende Selbständigkeit und Selbstsicherheit von großer Bedeutung. Selbständigkeit kann am wirkungsvollsten im Alltäglichen erlernt und gefördert werden: beim Essen beim An- und Ausziehen beim Händewaschen In diesem Zusammenhang ist es wichtig, den Kindern Gelegenheit zur Selbstbestimmung, und eigenen Entscheidungen zu ermöglichen. Daneben entwickelt das Kind ein gesundes Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit Konflikte auszutragen. Gefestigt kann dies noch werden durch die Geborgenheit in der Gruppe, gegenseitige Rücksichtnahme, Einfühlungsvermögen, Lob für Dinge, die schon beherrscht werden und vergeben kleiner Aufträge und Aufgaben.    
Home Downloads Kontakt Sozial- und Emotionaler Bereich......
Design: Kita Regenbogenland
Home Downloads Kontakt Impressum zurück Home Über uns Zertifizierung Kinderbetreuung Kinderkrippe Fotogalerie Onlineanmeldung Kontakt Gästebuch
Besucherzaehler